Endlich: die Solaranlage ist da!

Endlich ist es soweit: Die Solarthermieanlage wurde installiert. Da wir aber keine Süddachfläche am Wohnhaus haben, haben wir uns überlegt, das Ganze an der Südfassade des Nebengebäudes zu platzieren. Dafür musste zuerst vom Zimmermann eine Unterkonstruktion aus Sparren im Abstand von je 1 m erstellt werden. Man hätte auch die komplette Wand mit einer senkrechten weiterlesen…

Vorbereitung für Solarthermie

Für die geplante Solarthermieanlage liegen uns die ersten Angebote vor. Auch die notwendige Unterkonstruktion haben wir mit dem Zimmermann besprochen. Trotz der Fortschritte stand der wichtigste Punkt bisher noch aus: Die auf der Südseite des Grundstücks stehenden Fichten mussten gefällt werden, um auch in den Wintermonaten eine möglichst verschattungsfreie Einstrahlung der Sonne auf die Kollektorflächen zu ermöglichen. Blick weiterlesen…

5. Heizanlage

Die HeizungEntgegen unserer ersten Überlegung, eine Gasbrennwertheizung plus Solarthermie einzubauen, weil wir ja sowieso einen Gasanschluss im Haus haben, möchten wir jetzt doch mit Holz heizen. Da Holz ein einheimischer nachwachsender Rohstoff ist, können wir damit auch ein Effizienzhaus 55 erreichen (mit Gas wäre es nur KfW-70 gewesen).Wir sind allerdings noch am Überlegen, ob es ein weiterlesen…